Europaabgeordneter Sven Giegold diskutiert mit Wissenschaftler Georg Lind über Europa

Europaabgeordneter Sven Giegold diskutiert mit Wissenschaftler Georg Lind über Europa

2019 steht neben den Kommunalwahlen auch die Europawahl an. Zur Zeit ist die EU vor allem wegen des anstehenden Brexits in aller Munde. Aber nicht nur in Großbritannien hat die EU mit dem Einfluss europa- und demokratiefeindlicher Gruppen zu kämpfen. Wie dieser Trend gestoppt werden kann, darüber haben Sven Giegold, Mitglied des Europäischen Parlaments und der Wissenschaftler Georg Lind in der konstanzer Volkshochschule diskutiert.