Esslingen zieht Notbremse – Ab Donnerstag schärfere Regeln

Esslingen zieht Notbremse – Ab Donnerstag schärfere Regeln

Im Landkreis Esslingen tritt ab Donnerstag die sogenannte Corona-Notbremse in Kraft. Das hat das Landratsamt mitgeteilt, da der Kreis seit drei Tagen den Inzidenzwert von 100 überschritten hat. Das bedeutet:

  • Angehörige eines Haushalts dürfen sich nur noch mit einer weiteren Person treffen
  • Der Einzelhandel muss wieder auf Click & Collect umstellen (Waren können online bestellt werden und an einem festen Termin abgeholt werden)
  • Museen, Galerien, Zoos und Gedenkstätten müssen wieder schließen
  • körpernahe Dienstleistungen werden wieder verboten, es sei denn, sie sind medizinisch notwendig. Frisörsalons bleiben geöffnet
  • erneute Einschränkungen für den Schul- und Kitabetrieb sind nicht vorgesehen

Gleiches gilt für den Kreis Göppingen. Dort tritt die Notbremse am Freitag in Kraft.