Es grünt im Dorotheen-Quartier

Es grünt im Dorotheen-Quartier

Ein Blütenmeer für die Passanten. Das Management des Dorotheen-Quartiers hatte die Idee, ein bisschen Garten zu sich hereinzuholen. Reiner Bierig, Geschäftsführer vom Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg, erklärte sich bereit, für die Umsetzung zu sorgen.  Vier Landschaftsgartenbaubetriebe aus der Region Stuttgart waren schließlich am Projekt „Summer Garden“ beteiligt. Heute haben sie die Fertigstellung gefeiert.  Der „Summer Garden“ soll das Wohlgefühl der Besucher steigern und zum Verweilen einladen.