Erst Essen bestellen, dann Filme schauen: Ein Autokino für die Gastronomie

Erst Essen bestellen, dann Filme schauen: Ein Autokino für die Gastronomie

„Film ab“ beim Charity-Autokino in Hailtingen. Am Wochenende vom 24. und 25. April organisiert das Hailtinger Fahrzeugtechnik-Unternehmen Herrmanns zusammen mit dem Lichtspielhaus Riedlingen ein Autokino. Unterstützt werden sie dabei von Gewerbetreibenden aus der Region. Zugutekommen soll die Aktion der Gastronomie. Denn: Nur wer zuvor bei einem der über 30 teilnehmenden Wirte der Region Essen bestellt und dessen Quittungen bis zu einem Wert von insgesamt 40 Euro gesammelt hat, kann sich ein Stellplatz-Ticket sichern. Die Kinokarte für die Wunschvorstellung ist dann kostenlos. Das Team um Projektleiterin Jessica Kohler hat sich für eine abwechslungsreiche Filmmischung entschieden, bei der für jede Altersstufe und jeden Geschmack etwas dabei sein sollte. Auf dem Programm stehen:

Samstag, 24. April
15.00 Uhr: Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
18.00 Uhr: Le Mans 66 – Gegen jede Chance
21.30 Uhr: Inception

Sonntag, 25. April
15.00 Uhr: Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
18.00 Uhr: Das perfekte Geheimnis
21.30 Uhr: Pulp Fiction

Präsentiert werden die Filme auf einer Leinwand, der Ton kommt aus dem Autoradio. Bis jetzt sind für alle Vorstellungen noch Tickets verfügbar.