Eröffnung mitten im Lockdown – Eisverkäufer startet durch

Eröffnung mitten im Lockdown – Eisverkäufer startet durch

Christian Schiavo ist gerade mal 24 Jahre alt und hat Mitte Februar seine eigene Eisdiele eröffnet. Der Italiener hat sieben Jahre lang bei Rino Bernardi in Ochsenhausen bei biberacht mitgearbeitet und ist jetzt bereit, sich selbstständig zu machen. Als Filiale der Eisdielen-Kette „By Rino“ hat er sich in Ostfildern-Nellingen niedergelassen. Das Eis macht er jeden Morgen frisch im Eislabor und dafür steht er sogar schon um vier Uhr morgens auf.

Wegen Corona kann er nur Eis zum Mitnehmen anbieten und sein Café und sein Außenbereich stehen noch leer. Trotzdem kommen bei den frühlingshaften Sonnenstrahlen in den vergangenen tagen einige Kunden, um sich ein Eis to go mitzunehmen. Besonders beliebt ist bei den noch kälteren Temperaturen laut Christian Schiavo Milcheis, wie Schokolade, Vanille, Nusseis. Wenn es dann wärmer wird, kaufen die Kunden vermehrt Fruchteis. Dann verkauft er auch mehr von der speziellen Rino-Eissorte namens „Lilly“ – eine Eissorte aus Trauben.