Erneute Querdenken-Demo gegen Corona-Beschränkungen

Erneute Querdenken-Demo gegen Corona-Beschränkungen

Die Initiative Querdenken711 hat erneut zum Protest gegen die Corona-Beschränkungen aufgerufen. Auf dem Alten Golfplatz in Leonberg demonstrierten am Sonntagnachmittag bis zu 2.000 Menschen. Nach seinem eigentlichen Rückzug vor drei Wochen ist Organisator Michael Ballweg dieses Mal wieder dabei. Ursprünglich war die Demo mit 25.000 Teilnehmern am Autobahndreieck Leonberg angemeldet, was die Stadt aber nicht genehmigte.