Erneut Kurzarbeit bei Evobus

Erneut Kurzarbeit bei Evobus

Bei Evobus in Neu-Ulm wird ab Dezember bis voraussichtlich ins erste Quartal 2022 die Produktion ruhen. Die produktionslose Zeit wird wieder über Kurzarbeit abgedeckt. Der Umfang und die Dauer davon hängen von den weiteren Entwicklungen des Marktes ab. Je nach Standort fällt dies unterschiedlich aus. Die Marktlage im Reisebussegment ist weiterhin angespannt. Die steigenden Inzidenzen drücken die Nachfrage nach Busreisen weiterhin nach unten. Daher ist bereits für den Sommer 202ebenfalls eine zweiwöchige Produktionspause geplant.