So versorgt sich die Bodenseeregion mit Ökostrom

So versorgt sich die Bodenseeregion mit Ökostrom

Was glauben Sie eigentlich: Hat die Pandemie den Klimawandel als sogenanntes “drängendstes Problem unserer Zeit” in den Hintergrund gerückt? Zu der Frage haben wir uns in der Ravensburger Innenstadt umgehört. Und: Wir zeigen Ihnen zwei spannende Projekte, die zeigen, wie hier vor Ort die Energiewende gelingen soll.

Die Obstplantagen am Bodensee könnten zur Bewältigung der Klimakrise beitragen. Und zwar wenn statt Hagelnetzen Photovoltaikanlagen über den Kulturen angebracht werden. Das nennt sich Agri-Photovoltaik.

Ökostrom erzeugen durch Photovoltaik ist auch das erklärte Ziel im Kreis Ravensburg. Hier wird angestrebt Solarlandkreis Nummer eins in Baden-Württemberg zu werden – unter anderem über den Solaratlas.

Die Bandbreite, die Sonnenenergie zu nutzen, ist also gerade in der Region Bodensee-Oberschwaben sehr vielfältig – wenn man denn will.