Erinnerungsstele in Gedenken an Opfer der Hexenverfolgung

Erinnerungsstele in Gedenken an Opfer der Hexenverfolgung

Sie reiten auf Besen, schließen einen Pakt mit dem Teufel und richten mit ihrer Zauberkraft Schäden an. Die Rede ist von Hexen, die in Bad Saulgau zwischen 1518 und 1732 verfolgt und hingerichtet wurden. Bürger der Stadt Bad Saulgau haben die Opfer rehabilitiert.