Erfolgreicher Jahresabschluss für Waiblingen Tigers

Erfolgreicher Jahresabschluss für Waiblingen Tigers

Während aktuell in Dänemark die Europameisterschaft der Handball Frauen stattfindet, wurden in der 2. Bundesliga am vergangenen Wochenende noch einige Nachholspiele absolviert. Auch die Waiblingen Tigers waren noch mal im Einsatz und konnten sich mit einem Erfolgserlebnis in die vierwöchige Spielpause verabschieden. Die Tigers konnten am Samstagabend ihr Nachholspiel in der 2. Handball Bundesliga der Frauen gegen den HSV Solingen-Gräfrath deutlich mit 38:24 gewinnen. Mit 8:8 Punkten geht es für die Tigers jetzt in die Weihnachtspause. Am 08 Januar geht die 2.Ligasaison dann gleich mit der Heimderby gegen Nürtingen weiter – die Frage bleibt, wo dieses Spiel dann stattfindet – denn hier in der Rundsporthalle entsteht demnächst das Impfzentrum für den Rems-Murr-Kreis.