Entscheidung für Gymnasiensanierung fällt am Montag

Entscheidung für Gymnasiensanierung fällt am Montag

Abriss oder Neubau? Am Montag soll der Tuttlinger Gemeinderat entscheiden, wie mit den Gymnasien weiter verfahren wird. Im Zentrum steht dabei der Turm des Immanuel-Kant-Gymnasiums. In den vier Stockwerken des Turms sind die Räume für die Naturwissenschaften untergebracht. Die Stadtverwaltung schlägt vor, den Turm zu erhalten. Zum einen ist es die günstigere Lösung, zum anderen bliebe dabei auch die Pausenhalle erhalten. Sie kann mit der nebenliegenden Aula zu einem großen Raum verknüpft werden. Die Gesamtkosten der Sanierung liegen bei 52 Millionen Euro. Im Gespräch ist auch, den Turm abzureißen und den Naturwissenschaftstrakt an andere Stelle neuzubauen. Das käme die Stadt aber 2,5 Millionen Euro teurer.