Endspurt – Noch drei Spiele für den 1. FC Heidenheim

Endspurt – Noch drei Spiele für den 1. FC Heidenheim

Die Mannschaft des 1. FC Heidenheim muss wie sich wie alle Mannschaften der 1. und 2. Fußball-Bundesliga ab kommenden Mittwoch in ein Quarantäne-Trainingslager begeben. Drei Spieltage verbleiben noch in der aktuellen Saison, eine Platzierung unter den Top 3 scheint für den FCH mittlerweile aber unrealistisch. Mit Gegner Sandhausen erwartet die Mannschaft ein Team, das mitten im Abstiegskampf steckt und alles daran setzen wird siegreich vom Platz zu gehen. Davon will sich Cheftrainer Frank Schmidt aber nicht einschüchtern lassen. Man wolle sich auf sich selbst konzentrieren und das starke Gesicht zeigen, dass man von der Mannschaft schon so oft in dieser Saison gesehen hat. Ob das klappt zeigt sich am Sonntag um 13:30 Uhr.