Einbruch in die Stadtbücherei Isny

Einbruch in die Stadtbücherei Isny

Unbekannte sind in der Nacht zum Freitag in die Stadtbücherei in Isny eingebrochen. Die Täter schlugen zwei Fenster ein und gelangten in das Angestelltenbüro. Da dort die Tür verschlossen war, kamen sie in keinen weiteren Raum. Ohne Beute machten sich die Einbrecher aus dem Staub. Die Büchereileiterin Anette Schmid verständigte am Freitagmorgen die Polizei. Die Spurensicherung rückte an. Nach den Tätern wird nun gefahndet.