Ein Sport für die ganze Familie: Bogenschießen beim SV Kadeltshofen

Als Kind hat bestimmt so gut wie jeder schonmal mit Pfeil und Bogen gespielt. Beim Schützenverein SV Kadeltshofen in Pfaffenhofen im Landkreis Neu-Ulm gibt es das seit sechs Jahren auch als Sportart. Die 17-jährige Leonie Felk ist dort im Verein und ist schon zwei Mal deutsche Meisterin geworden. Vergangenes Wochenende hat der Verein ein Zwei-Länder-3D-Tunrier gemeinsam mit einem Verein aus Baden-Württemberg veranstaltet. Das bedeutet: Die Schützen sind im Gelände unterwegs und laufen von Station zu Station. Dort müssen sie dann auf künstliche Tiere schießen, die in unterschiedlichen Entfernungen und Höhenunterschieden stehen. Und auch dort ist Leonie angetreten und prompt in ihrer Klasse Erste geworden. Und auch in Zukunft will die junge Bogenschützin erfolgreich sein.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick