Ein Jahr an der SPD-Spitze

Ein Jahr an der SPD-Spitze

Als Andrea Nahles vor rund einem Jahr zur SPD-Parteivorsitzenden gewählt wurde, war es nicht der erhoffte Siegeszug. Nur 66 Prozent der Delegierten gaben der Politikerin ihre Stimme – das zweitschlechteste Ergebnis in der Geschichte der Sozialdemokraten. Nach dem schweren Start wurde es nicht unbedingt besser für Nahles. Trotzdem zieht sie am Dienstagabend im Ulmer Stadthaus beim SWP-Forum ein positives Fazit.