Ein fliegendes Auto in der Motorworld Stuttgart

Ein fliegendes Auto in der Motorworld Stuttgart

Über Staus und rote Ampeln hinweg fliegen klingt fast zu schön um wahr zu sein. In der Motorworld Stuttgart in Böblingen kann man noch bis Sonntag den Prototypen dieses fliegenden Autos ansehen. Das niederländische Start-Up „Personal Air and Land Vehicle“ plant mit dem „Pal V Liberty“ das erste fliegende Auto in Serie auf den Markt zu bringen. Per Knopfdruck kann sich der Sportwagen in nur fünf Minuten zum Tragschrauber umwandeln und fliegen.