Ein Blitz macht den Schwarzen Veri zur Legende

Ein Blitz macht den Schwarzen Veri zur Legende

Heute wird er beim Schützenfest in Biberach verehrt, vor 200 Jahren waren Räuber wie der Schwarze Veri gefürchtet. Ganz Oberschwaben litt um 1800 nach einer Missernte Hunger – die Zahl der Bettler und Räuber wuchs in der Folge rapide. Unter ihnen: Der Schwarze Veri und seine Bande. Als historische Figuren sind die Räuber auch beim Biberacher Schützenfest präsent – unter anderem beim Schwarz-Veri-und-Gauklerfest.