Ehrgeizige Idee für alten Bahnhof in Vaihingen/Enz

Ehrgeizige Idee für alten Bahnhof in Vaihingen/Enz

Das Gebäude aus dem Jahr 1904 soll in neuem Glanz erstrahlen, ohne den alten Charme zu verlieren. Auch für den Ideen- und Projektentwickler Benjamin Geier ist das alles neu. Er hat den Bahnhof von der Stadt gekauft, ist aber weder Großinvestor noch Bauunternehmer. Er ist berufstätig und Familienvater – um dieses Mammutprojekt kümmert er sich nebenbei.