Ehingerin möchte Miss Germany werden

Ehingerin möchte Miss Germany werden

Nur gut aussehen war gestern. Es ist mittlerweile mehr als ein reiner Schönheitswettbewerb: Die Wahl zur Miss Germany. Der Fokus liegt nicht mehr nur auf der Optik der Kandidatinnen. Auch eine besonderes Lebensgesichte ist entscheidend. Und genau das hat Marina Betz aus einem Teilort von Ehingen dazu bewogen bei der Wahl zur Miss Germany teilzunehmen. Die 29-Jährige hat es bereits unter die besten 160 geschafft. Nun soll der nächste Schritt folgen. Dabei kann sie wohl nicht nur mit ihrer beruflichen Laufbahn überzeugen, sondern auch mit ihrem Hobby, das ihr hilft, sich auf den Wettbewerb optimal vorzubereiten. Bis zum 5. November ist es noch möglich für die Teilnehmerinnen an der Wahl zur Miss Germany abzustimmen.