Drei Tonnen Werkzeug: Ulmer Firma verschifft orthopädische Werkstatt nach Tansania

Drei Tonnen Werkzeug: Ulmer Firma verschifft orthopädische Werkstatt nach Tansania

Verschiedene Fräsen, Schleifmaschinen und Sägen: Insgesamt drei Tonnen orthopädisches Werkzeug werden auf dem Gelände der Firma Häussler in Ulm verpackt und in einen Container geladen. Die ganze Aktion hat einen ernsten Hintergrund. Warum der ganze Aufwand betrieben wird und was hinter dieser ganzen Sache steckt, sehen Sie in unserem Beitrag.