Donau-Iller-Bahn nimmt Betrieb auf

Donau-Iller-Bahn nimmt Betrieb auf

Die Regio S-Bahn Donau-Iller nimmt zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember auf drei weiteren Linien den Betrieb auf. Das Startsignal wurde dazu gestern digital gegebenDer Schienennahverkehr werde dadurch gestärkt, heißt es in einer Pressemitteilung. Auf der Süd-, Donau- und Brenzbahn werden die Verbindungen verbessert: Zum Beispiel auf der Südbahn zwischen Ulm, Laupheim und Biberach fahren morgens und abends zusätzliche Züge. Außerdem kommen Elektro- Statt Dieselfahrzege zum Einsatz.