Donau Cleanup am 10. September

Am 10. September wird das Donauufer durch die Aktion Donau Cleanup von Müll befreit. Damit soll verhindert werden, dass der Müll in den Fluss gelangt und ins Schwarze Meer getragen wird. Denn aktuell sammeln sich täglich vier Tonnen Plastik aus der Donau im Schwarzen Meer. Bereits im vergangenen Jahr haben 40.000 Personen mehr als 320 Tonnen Müll an 13 Flüssen im Rahmen der europaweiten Aktion gesammelt. Mitmachen kann jeder, der sich unter donaucleanup.org anmeldet.  

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick