Dietrich Theater ist vor vielen anderen Kinos offen

Dietrich Theater ist vor vielen anderen Kinos offen

Ab 1. Juli wollen die Kinos in Bayern wieder flächendeckend öffnen. Eine Ausnahme ist das Dietrich Theater in Neu-Ulm. Dort dürfen Besucher schon seit einigen Tagen in die ersten Filmvorstellungen. Der Betrieb sei zwar reduziert, mit Auflagen aber möglich. Gezeigt werden überwiegend Filme aus dem letzten Jahr. Denn die Verleiher zögern mit Filmstarts. Für sie ist es nicht wirtschaftlich, wenn neue Filme nur in einzelnen Kinos laufen.