Die Wetteraussichten vom zweithöchsten Getreidesilo der Welt

Die Wetteraussichten vom zweithöchsten Getreidesilo der Welt

Es geht Schlag auf Schlag. Ständig kommen neue LKW, prall ge-füllt mit Weizen, Gerste, Dinkel. In der Schapfenmühle in Ulm-Jungingen werden alle Arten von Getreide verarbeitet, z. B. für Backmischungen und Müsli. Eva Reuter hat sich mit Mühlenchef Ralph Seibold getroffen