Die Wetteraussichten: Das Kinder-Indianerdorf Ulm

Die Wetteraussichten: Das Kinder-Indianerdorf Ulm

Wenn man an Indianer denkt, sieht man häufig den Marterpfahl, Federschmuck und die Friedenspfeife vor sich. In Ulm gibt es ein Kinder-Indianer Dorf, in dem es aber um was ganz anderes geht. Dort lernen Kinder unter anderem den Umgang miteinander, Zusammenhalt und Werte spielerisch kennen. Genau dort war heute Wetterreporter David Reimann unterwegs. Und was er alles erlebt hat, sehen Sie jetzt in den Wetteraussichten.