Deutsches Musikfest 2025 kommt nach Ulm

Deutsches Musikfest 2025 kommt nach Ulm

Das deutsche Musikfest 2025 kommt nach Ulm. Das hat die Bundesvereinigung der deutschen Musikverbände beschlossen. Neben Ulm darf sich auch Neu-Ulm über die Rolle des Gastgebers freuen. Ob Wertungsspiel, Konzert, Standkonzert, Gottesdienst, Festumzug, Vortrag, Ausstellung oder Abschlussveranstaltung – in der Doppelstadt gäbe es für jede Veranstaltung genau den passenden Ort und eine ausgeklügelte Infrastruktur. Heißt es in einer Pressemitteilung des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes. Es soll ein Fest für alle Amateurmusikerinnen und Amateurmusiker in ganz Deutschland werden.