Derbytime in der Regionallia Südwest: VfR empfängt SSV

Derbytime in der Regionallia Südwest: VfR empfängt SSV

Derbytime in der Regionalliga Südwest. Der VfR Aalen hatte gestern Abend den SSV Ulm 1846 Fußball zu Gast. Die Voraussetzungen sind unterschiedlich, die Ziele beider Teams die gleichen. Der VfR Aalen muss vor dem Derby in der Ostalb Arena nach zuvor vier Siegen in Folge zwei Niederlagen hinnehmen. Auch der SSV Ulm 1846 Fußball kann durch eine Siegesserie über vier Spiele in der Tabelle ganz nach oben rücken, muss aber am vergangenen Wochenende eine überraschende Heimniederlage gegen die TSG Balingen einstecken. Nach guten Spielen und positiven Eindrücken gibt es zuletzt also für beide Mannschaften kleinere Dämpfer. Dennoch sind die Ziele klar: Beide wollen die Punkte auf ihrem Konto haben. Der Ex-Ulmer Steffen Kienle kann dem VfR auch im zweiten Derby nach seiner Rückkehr nicht helfen. Er fehlt dieses Mal wegen einer Gelbsperre.