Der Wolf: Bauern schlagen Alarm

Der Wolf: Bauern schlagen Alarm

Seit einigen Jahren ist der Wolf in Deutschland wieder auf dem Vormarsch. Mehr als 100 Rudel und Paare sollen derzeit im Bundesgebiet unterwegs sein. Das freut die Tierschützer. Eine Fotofalle hat im April dieses Jahres einen Wolf auf der Ostalb fotografiert. Für den Menschen stellt das Raubtier laut dem Umweltministerium zwar grundsätzlich keine Gefahr dar. Für Tierwirte ist das aber eine Horrornachricht. Deshalb möchte der Bauernverband Ostalb-Heidenheim über die Problematik von Wölfen informieren.