Der Wahlkreis Ravensburg im Blick

Der Wahlkreis Ravensburg im Blick

Bald ist Bundestagswahl: Wofür stehen die Kandidatinnen und Kandidaten hier vor Ort? Mit unserer Serie “Wahlkreis im Blick” stellen wir Ihnen hier im Journal die relevanten Personen und Positionen vor. In jeder Ausgabe haben wir den aussichtsreichsten Kandidaten Fragen gestellt, auf die sie uns mit selbstgedrehten Videos geantwortet haben. Den Auftakt machen wir heute mit dem Wahlkreis 294: Ravensburg.

Der Wahlkreis Ravensburg besteht im Wesentlichen aus dem Landkreis Ravensburg. Nur ohne die Stadt Bad Wurzach und die Gemeinden Kißlegg, Aitrach und Aichstetten. Sie gehören zum Wahlkreis Biberach.

Im Wahlkreis Ravensburg gibt es etwa 186 000 Wahlberechtigte – und die haben seit bestehen der Bundesrepublik CDU-Männer als direkt gewählte Abgeordnete in den Bundestag geschickt.

Bis vor wenigen Jahren war die CDU-interne Nominierung beinahe der spannendere und härtere Wettstreit als die eigentliche Wahl.

In diesem Jahr sieht das erstmals anders aus. Aktuell hat der Weingartener Axel Müller für die CDU das Direktmandat inne. Ein sicheres Ticket nach Berlin ist seine Kandidatur aber nicht mehr.

Journal-Reporter Paul Martin berichtet vom Aussichtspunkt Süh bei Wolfegg.