Der Tiergarten Ulm darf ab heute wieder öffnen

Der Tiergarten Ulm darf ab heute wieder öffnen

Der Tiergarten in Ulm darf seit heute wieder Besucher willkommen heißen. Die vergangenen Monate waren nicht leicht. Seit Anfang November 2020 war alles dicht, nur im März dieses Jahres war ein paar wenige Tage geöffnet. Doch jetzt geht’s wieder richtig los. Wir haben den Tiergarten vor der Öffnung nochmal besucht.
Es gibt auch einen Neuzugang. Seit April wohnt der zweijährige Erdmännchen-Mann Jack in Ulm und wartet seitdem auf Besucher. Die sind zwar wieder erlaubt. Spontan vorbeikommen geht aber immer noch nicht. Vorhermuss ein Termin vereinbart werden. Der Eintritt ist nur mit einem negativen Corona-Test oder dem Nachweis einer Impfung oder Genesung möglich.