Der Ostalbkreis feiert 100 Jahre Frauenwahlrecht

Der Ostalbkreis feiert 100 Jahre Frauenwahlrecht

Nicht wählen zu gehen ist eine Sache – nicht wählen zu können eine andere. Doch genau so erging es Frauen in Deutschland bis vor 100 Jahren. Am 30. November 1918 wurde nach einem langen, politischen Kampf auch das Wahlrecht für Frauen im Gesetz verankert. Wenn das kein Grund zu feiern ist. Das dachten sich die Frauen im Ostalbkreis. Zu gegebenem Anlass gab es einen politischen „Frauenschmaus“ mit kulinarischen und kulturellen Leckerbissen.