Zwei Demonstrationen auf dem Ulmer Münsterplatz

Zwei Demonstrationen auf dem Ulmer Münsterplatz

Gleich zwei Demonstrationen sind für morgen in Ulm angemeldet: Zu der einen ruft die Organisation „Klardenken“ auf, dahinter stehen Gegner des Corona – Kurses der Bundesregierung.

Für die „Grüne Jugend“ Ulm aber ist „Klardenken“ nichts anderes als die alten „Querdenker“ mit neuem Namen.

Deshalb haben sie und weitere Gruppierungen zu einer Gegen-Demo aufgerufen – denn sie sehen in der Organisation eine Mischung aus gefährlichen Verschwörungsideologien und rechtem Gedankengut