Defizit größer als erwartet

Defizit größer als erwartet

Die Kreiskliniken in Neu-Ulm haben ein deutlich größeres Defizit als angenommen. Das ist im Krankenhausauschuss des Lankreises bekannt geworden. Konkret geht es um ein Minus von 13 Millionen Euro für die Jahre 2015 und 2016. Erwartet waren maximal vier Millionen Euro.