Debatte um einheitlichen Standard für Ladestecker

Debatte um einheitlichen Standard für Ladestecker

Nun gibt es einen Beschluss zur Ladestecker Debatte. CSU-Europaabgeordnete für Bayerisch-Schwaben, Markus Ferber: Auf Facebook verkündet er, dass der Verbraucher schon viel zu lange auf eine einheitliche Ladebuchse warten würde. Er argumentiert, dass durch einen Standard weniger Elektromüll verursacht werden könne. Das Argument, dass eine Vereinheitlichung die Innovation bremsen würde, lässt er nicht gelten.