Das „Weißenhorner Wölfchen“ – ein neuer Kabarettpreis

Das „Weißenhorner Wölfchen“ – ein neuer Kabarettpreis

Am kommenden Sonntag wird es erstmals vergeben: Das „Weißenhorner Wölfchen“. Das Weißenburger Wölfchen ist ein Kabarettpreis und hinter der Idee steckt die Kabarettistin, Schauspielerin und Coaching-Expertin Kathi Wolf. Die gebürtige Weißenhornerin hat mehrere Kolleginnen und Kollegen eingeladen, die vor Publikum um die Auszeichnung performen werden. Wenn das Wetter mitspielt, findet die Veranstaltung im Stadtpark statt, sollte Petrus diesen Plänen einen Strich durch die Rechnung machen, werden die Auftritte in die Stadthalle verlegt. Kathi Wolf hat uns verraten, wie sie auf die Idee kam und welche Kollegen am Sonntag um das „Wölfchen“ kämpfen…