Das sind die Pläne für den Neubau “Heiners”

Das alte LEW-Gebäude ist nun nahezu abgerissen. In einer Onlinebürgerinformation wurden weitere Pläne für den Neubau bekanntgegeben. Das sogenannte “Heiners” soll laut Ralph Seiffert zu einem Stadtwohnzimmer werden. Dem Generationentreff Ulm/Neu-Ulm werden dort neue Räumlichkeiten zur Verfügung stehen. Neben einem gastronomischen Angebot soll es in der Stadtbibliothek einen Kreativraum und einen Spielbereich geben. Die Bücherei soll zu einem multifunktionalem Veranstaltungsraum werden. Der Baubeginn ist für November dieses Jahres geplant. Im Sommer 2025 soll das Heiners fertiggestellt sein.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick