Das sind die ältesten Filmaufnahmen über Wangen

Das sind die ältesten Filmaufnahmen über Wangen

Die vermutlich ältesten Filmdokumente über Wangen sind aufgetaucht. Sie zeigen Nazi-Aufmärsche, Winterfreuden und eine Feuerwehrübung von 1933 und den Jahren danach. Die Herkunft lässt sich zwar noch nicht zweifelsfrei feststellen, Stadtarchivar Rainer Jensch schreibt den Aufnahmen dennoch große historische Bedeutung zu. Insbesondere die Bilder von einem Nazi-Umzug am 1. Mai 1933 nennt er „sensationell“, weil hier die skeptischen Reaktionen der Bevölkerung auf den braunen Spuk zu erkennen sind.