Das sagen Passenten in Ravensburg zum Weltfrauentag

Das sagen Passenten in Ravensburg zum Weltfrauentag

Aktionstage wie der Weltfrauentag sollen dafür sorgen, dass wir uns als Gesellschaft immer wieder die Frage stellen: “Sind Männer und Frauen in Deutschland einander gleichgestellt, oder nicht?” Die Antwort fällt gerade in Coronazeiten enttäuschend aus. Vor allem Branchen wie der Einzelhandel, die stark von weiblichem Personal gestützt werden, mussten schließen. Auch Schulen und Kitas unterliegen den Lockdown-Regeln. Umfragen zufolge übernehmen in solchen Fällen in der Regel die Mütter die Betreuung, auch wenn sie nicht alleinerziehend sind. Für viele Familien lohnt sich das eher, weil Männer im Durchschnitt immer noch mehr verdienen – ein Kreislauf, zu Lasten der Frauen. Was muss also auf die To do Liste, um eine Gleichstellung der Geschlechter zu erreichen? Wir haben bei den Menschen in der Ravensburger Innenstadt nachgefragt.