Das Beherbergungsverbot aufgehoben – so geht es der Tourismus-Branche

Das Beherbergungsverbot aufgehoben – so geht es der Tourismus-Branche

Ein Appell der Landes- und auch Bundesregierung ist, auf unnötige Reisen und Treffen zu verzichten. Und trotz steigender Fallzahlen und verschärfter Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens, ist das Beherbergungsverbot seit Mitte Oktober in Baden-Württemberg vom Tisch. Was bedeutet das für den Tourismus in der Region?