Czisch befürwortet Öffnung von Clubs und Diskotheken

Czisch befürwortet Öffnung von Clubs und Diskotheken

Der Ulmer Oberbürgermeister Gunter Czisch stellt bei einer anhaltend niedrigen Inzidenz die Öffnung von Clubs und Diskotheken in Aussicht. Die neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg lässt diese Öffnungen zu, wenn der Inzidenzwert sicher unter 10 bleibt. Dies würde laut dem Oberbürgermeister auch die nächtliche Situation im Fischerviertel und in der Friedrichsau entlasten. Viele junge Menschen treffen sich hier derzeit nachts, da sie aufgrund der Einschränkungen kaum Alternativen finden