Corona rückt Gebärdensprache in Fokus

Corona rückt Gebärdensprache in Fokus

Die Gehörlosengemeischaft wünscht sich mehr mediale Berichterstattung auch in Gebärdensprache übersetzt. So wie es aktuell bei den Pressekonferenzen zu Corona der Fall ist. Franziska Paschek ist Gebärdensprachdolmetscherin und übersetzt momentan für Ministerpräsident Kretschmann und Co. die Ansprachen.