Comedy-Duo Suchtpotenzial gewinnt Bayerischen Kabarettpreis

Comedy-Duo Suchtpotenzial gewinnt Bayerischen Kabarettpreis

Die Comedyband „Suchtpotenzial“ gewinnt in diesem Jahr den bayerischen Kabarettpreis in der Kategorie Musik. Das Duo besteht aus der Ulmerin Ariane Müller und Julia Gámez Martin aus Berlin. Die Jury lobt das Programm des Duos. Mit Musik, klugen Texten und kritischen Pointen bietet es klare, politische und gesellschaftliche Botschaften zu den Themen Sexismus, Diskriminierung und Rassismus. Die beiden Künstlerinnen haben sich 2011 am Theater Ulm kennengelernt und stehen seit 2013 gemeinsam auf der Bühne.