Chemieverbände fördern Uni Ulm mit 50 000 Euro

Chemieverbände fördern Uni Ulm mit 50 000 Euro

Toxikologen sind in der Industrie schwer gefragt. Ganz besonders in den Bereichen Chemie und Pharmazie. Deswegen unterstützen die Chemie-Verbände Baden-Württemberg jetzt den Ausbau der Lehre im Fach Toxikologie an der Uni Ulm. Bereits vergangene Woche hat Professor Holger Barth den Scheck über 50 000 Euro angenommen. Jetzt erzählt er uns, was genau mit dem Geld passieren soll.