CHEFSACHE | Vom „Wohnauto“ zu einem der führenden Hersteller für Freizeitfahrzeuge

CHEFSACHE | Vom „Wohnauto“ zu einem der führenden Hersteller für Freizeitfahrzeuge

Der Weg ist das Ziel. Wer sich für einen Campingurlaub mit einem Reisemobil oder Wohnwagen entscheidet hat dafür gute Gründe. Einer der Vorteile ist die Mobilität. Man kann heute hier und morgen dort sein, schläft in seinem eigenen Bett und genießt eine Unabhängigkeit die es bei anderen Reisearten nicht gibt. Zu den führenden Herstellern von Freizeitfahrzeugen gehört die Dethleffs GmbH & Co. KG in Isny im Allgäu. Aber wie auch in der Automobilbranche muss sich der Wohnmobilhersteller der E-Mobilität und dem autonomen Fahren stellen. Wie sich die Branche entwickelt und was es zum Thema Campingurlaub noch alles zu erzählen gibt, berichtet uns Alexander Leopold, Geschäftsführer der Dethleffs GmbH.