CHEFSACHE: Gefeiertes Scheitern: die „Fuck-up Bewegung“

Das Scheitern ist im Allgemeinen gleich zu setzen mit Niederlage und Misserfolg. Ganz anders sieht das die „Fuck-up Bewegung“. Hier werden Niederlagen gefeiert. Getreu dem Motto: Man kann aus seinen Fehlern lernen, also mach Fehler! Bert Overlack, einst selbst Unternehmer, kann aus eigener Erfahrung vom Scheitern erzählen. Wie er gescheitert ist und warum Unternehmen scheitern, erfahren Sie in der Sendung.

Alle Folgen im Überblick

CHEFSACHE Dr. Jens Altmann: Nachfolge von Prof. Mang Seit über 30 Jahren gibt es die Bodenseeklinik in Lindau. Gründer Professor … 27.08.2021 Trochtelfingen Isabel Grupp: Unternehmensnachfolge – mit dem Vater auf dem Chefsessel Die Plastro Mayer GmbH wurde 1957 von Dr. Franz Grupp als Tochtergesellschaft … 06.08.2021 CHEFSACHE „Alexander Leopold: der Campingboom hält an“ „Der Campingboom wird in Zeiten von Corona noch größer: Für Urlaub mit … 23.07.2021 CHEFSACHE Sparkasse Bodensee: mit Innovationen raus aus dem Kostendruck Aufgrund der anhaltenden Niedrigzins-Phase stehen auch Regionalbanken vor … 28.05.2021 Bodensee: Magazine Unternehmen fordern: Steuerrecht reformieren! Krisen gelten ja oft als Chance für einen Neubeginn, das hören wir ja immer … 26.05.2021 CHEFSACHE elobau-Chef Michael Hetzer: „Wir müssen jetzt loslegen, um die Umwelt zu retten“ Deutschland erhöht sein Klimaziel für 2030. Bis dahin will die Bundesregierung … 17.05.2021 CHEFSACHE „CureVac-Gründer Ingmar Hoerr: Die Welt durchimpfen“ Ingmar Hoerr ist Gründer des Biotech Unternehmens CureVac mit Sitz in … 09.04.2021 CHEFSACHE Jahresrückblick 2020 Dieses Jahr war anders als alles was wir bisher kannten. Die Corona Pandemie … 03.01.2021 CHEFSACHE Virtuelle Realität in Handwerk & Industrie Die Digitalisierung verändert rasant die ganze Welt, dadurch findet vieles … 23.12.2020 CHEFSACHE Neue Technologie – ROXY verwandelt Mondstaub in Sauerstoff Die sogenannte ROXY-Produktionsmethode, bei der aus Mondstaub Sauerstoff … 16.12.2020