Chantal Laboureur sucht eine neue Partnerin

Chantal Laboureur sucht eine neue Partnerin

Die amtierenden Deutschen Meisterinnen im Beachvolleyball, Sandra Ittlinger und Chantal Laboureur,
beenden überraschend ihre Zusammenarbeit und gehen ab 2021 getrennte Wege. Nach der Europameisterschaft (9. Platz) in Lettland ging es für beide Spielerinnen dann erstmal in die wohlverdiente Pause, um sich von den vielen Ereignissen dieser Beachvolleyball Saison zu erholen. Während dieser Zeit reifte in Sandra Ittlinger
der Entschluss, sich zukünftig auf die Olympischen Spiele 2024 zu konzentrieren, da für sie die Chance an einer gemeinsamen Olympia-Teilnahme 2021 nicht mehr realistisch erschien.