Carsharing für Fahrschüler:innen

Carsharing für Fahrschüler:innen

Jetzt sind Sharewochen. Die Mitmachaktion des Landes soll jungen Menschen in der Führerscheinausbildung das Thema Carsharing näherbringen. Zum offiziellen Start am Stuttgarter Karlsplatz kommt auch Landes-Verkehrsminister Winfried Hermann. Seine Message: Nicht jeder Fahranfänger braucht eigenes Auto, vor allem nicht im Stadtverkehr, so der Grünen-Politiker. Die neue Aktion bezieht auch die Fahrschulen mit ein. Im Fahrunterricht wird den Lernenden zum Beispiel der Ablauf einer Carsharing-Buchung gezeigt.