Bunte Steine am Bodenseeufer

An Ostern auf Eiersuche zu gehen ist nichts Ungewöhnliches. Wenn man dieser Tage aber Menschen sieht, die in gebückter Haltung und mit suchender Miene am Seeufer entlang schlendern, dann könnten vielleicht die Bodenseesteine daran Schuld sein. Hinter dem Projekt stecken Monika und Tina, zwei beste Freundinnen aus Wasserburg – und mit diesen beiden sind wir kurzerhand einmal selbst auf Schatzsuche gegangen.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick