Bundesweiter Aktionstag der IG Metall

Bundesweiter Aktionstag der IG Metall

Am 29. Oktober ruft die IG Metall zu einem bundesweiten Aktionstag unter dem Motto „FairWandel – sozial, ökologisch, demokratisch“ auf. Im Bezirk Baden-Württemberg wird es dazu im Stuttgarter Stadtgarten eine zentrale Kundgebung und einen Demonstrationszug geben. Konkret fordert die IG Metall unter anderem Perspektiven für zukunftsfähige Arbeitsplätze, eine Qualifizierungs- und Ausbildungsoffensive, bezahlbare und ökologische Mobilitätslösungen und eine Stärkung der Tarifautonomie sowie selbstbestimmte Arbeitszeit-Regelungen. Roman Zitzelsberger, Bezirksleiter der IG Metall Baden-Württemberg, glaubt, dass bis 2030 öffentliche Investitionen von 500 Milliarden Euro gebraucht werden, um Infrastruktur bereitzustellen und Zukunftstechnologien anzuschieben.