Bund fördert Breitbandausbau

Bund fördert Breitbandausbau

Die Stadt Biberach bekommt Unterstützung vom Bund beim Ausbau schneller Internetleitungen im Stadtgebiet. Fast 6,5 Millionen Euro erhält Biberach für den Anschluss gleich mehrerer Gewerbebetriebe und Teilorte an das Gigabitnetz. Mit dieser Förderung übernimmt der Bund die Hälfte der geschätzten Gesamtkosten. Das teilt der Biberacher Bundestagsabgeordnete Martin Gerster mit. In den vergangenen beiden Jahren haben bereits 27 Städte und Gemeinden im Landkreis Biberach Förderungen in Höhe von fast 60 Millionen Euro für das Verlegen von Glasfaserkabeln erhalten.